• Home
  • IMPERICON NEVER SAY DIE! TOUR
E-MailDruckenExportiere ICS

IMPERICON NEVER SAY DIE! TOUR

Veranstaltung

Titel:
IMPERICON NEVER SAY DIE! TOUR
Wann:
Fr, 12. Oktober 2012
Wo:
Posthalle - Würzburg,
Kategorie:
Konzert-Tour

Beschreibung

IMPERICON NEVER SAY DIE! TOUR

 

http://www.impericon-blog.com/wp-content/uploads/2012/06/INSD.jpg

Die IMPERICON NEVER SAY DIE! TOUR ist auch 2012 mit einem großartigen, genreübergreifenden Lineup zurück, das wie immer Innovation und Härte perfekt vereint. Avocado Booking und Impericon freuen sich sehr, das Lineup für die diesjährige Tour wie folgt ankündigen zu können:

We Came As Romans BlessTheFall Stick To Your Guns For The Fallen Dreams Obey The Brave At The Skylines The Browning At Dawn We Rage

WE CAME AS ROMANS (USA – Nuclear Blast) http://www.facebook.com/wecameasromans http://www.nuclearblast.de

We Came As Romans aus Michigan vereinen verschachtelte Gitarrenriffs, mächtige und melodische Breakdowns sowie die perfekt ineinandergreifenden Doppelvocals von David Stephens und Kyle Pavone zu einen großen, energetischen Ganzen, die Band wird ihre Rolle als Headliner der diesjährigen Impericon Never Say Die! Tour mit Stolz ausfüllen:

Joshua Moore (We Came As Romans): „Wir waren zum ersten Mal vor zwei Jahren in Europa, als wir die Impericon Never Say Die! Tour eröffnet haben. Dass unsere europäischen Fans uns in dieser Zeit derart massiv unterstützt haben, dass wir jetzt diese Tour headlinen, ist ein unglaublich gutes Gefühl. Wir können es kaum erwarten zurück zu kommen, mit euch Spaß zu haben und vor allem mit euch unsere Erlebnisse auf unserer zweiten Impericon Never Say Die! Tour zu teilen!“

BLESSTHEFALL (USA – Fearless Records) http://www.facebook.com/blessthefall http://fearlessrecords.com

BlessTheFall kehren in diesem Jahr zum zweiten Mal nach Europa zurück, um ihr bisher erfolgreichstes Album „Awakening“ live zu präsentieren. Die Band wird sich auf der Impericon Never Say Die! Tour wie gewohnt von ihrer besten Seite zeigen und ihre mächtige Livepräsenz weiter ausbauen, nachdem der Kerrang Anfang des Jahres bereits die Höchstnote (5K!) im Livereview zückte und BlessTheFall als „eine der explosivsten Bands des Planeten“ adelte – das darf man nicht verpassen!

Beau Bokan (BlessTheFall): „Wir fühlen uns geehrt Teil der INSD! Tour zu sein! Falls ihr es noch nicht wusstet, wir lieben all unsere Fans in Europa und UK und wir lieben es genauso mit euch zu feiern!! HERE WE COOOMMME AGAIN!!!“

STICK TO YOUR GUNS (USA – Sumerian) http://www.facebook.com/STYGoc http://www.sumerianrecords.com

Nach 4 Alben, zahlreichen weltweiten Touren und Legionen von treuen Fans schließt sich für STYG der Kreis, die Band liefert im Jahr 2012 das wichtigste Album ihrer steilen Karriere ab. Das heiß erwartete „Diamond“ fasst perfekt zusammen, was STYG ausmacht und zeigt gleichzeitig gereiftes und spannendes Songwriting, das im besten STYG Album bis Dato gipfelt und eine Message verbreitet, die jeder nachempfinden kann.

Jesse Barnett (STYG): „Die Vorfreude auf diese Tour lässt sich nicht in Worte fassen. Wir fühlen uns geehrt, die Chance zu bekommen, Teil dieser legendären Tour zu sein. Wir sehen uns bald!“

FOR THE FALLEN DREAMS (USA – Rise Records) http://www.facebook.com/forthefallendreams http://www.riserecords.com

For The Fallen Dreams existieren es seit Ende 2003 und stehen für unglaublich vielversprechende Songs und ergreifendes uns kraftvolles Songwriting, sowohl textlich als musikalisch, ohne dabei die Verbindung zu ihren Hardcore/Metal Wurzeln zu vernachlässigen.

FTFD demonstrieren ihr breites musikalisches Spektrum, indem sie mühelos zwischen knallharten Metalriffs, melodischen Gitarrenhooks und brutal ehrlichen Texten über das Leben, Beziehungen und Problemen hin und her pendeln.

Dylan Richter (FTFD): „Wir wollen einfach nur sagen, wie sehr wir uns auf die diesjährige Impericon Never Say Die! Tour freuen. Das ist etwas, von dem wir immer ein Teil sein wollten und jetzt ist es endlich soweit, bis zum Hebst!“

OBEY THE BRAVE (Canada) http://www.facebook.com/obeythebrave

Obey The Brave aus Kanada sind eine neue Metal/Hardcoreband, die sich aus ehemaligen Mitgliedern von Despised Icon und Blind Witness rekrutiert. Die Band nahm bereits 2011 konkrete Formen an und wurde am 17. Januar 2012 der Öffentlichkeit präsentiert. Die Band schaffte es durch Leidenschaft und eine starke DIY Haltung zwei Dutzend Liveshows an der kanadischen Ostküste zu bestätigen und hatte bereits nach zwei Wochen 14000 Facebook Fans: und das ohne bis dahin einen einzigen Song veröffentlicht zu haben! Inzwischen ist das Debütalbum „Young Blood“ vollendet, was sich durch die Verschmelzung von roher Energie und einem eigenständigen Melodieverständnis viele Freunde machen wird. Mit diesem Geschoss und zwei kürzlich fertig gestellten Musikvideos und ein paar weiteren Assen im Ärmel ist die OTB Army bereit für ein fantastisches Jahr 2012!

Alex Erian (Obey The Brave): „Ich hatte in meiner Zeit bei Despised Icon bereits zwei mal das Vergnügen bei der Impericon Never Say Die! Tour dabei zu sein und das waren wirklich mit die besten Zeiten meines Lebens. Die diesjährige Ausgabe der Tour markiert Obey The Braves Livedebüt in Europa! Wir können es nicht erwarten unsere Ärsche über den großen Teich zu bewegen und mit euch zu feiern. Wenn ihr Metal, Hardcore und alles dazwischen liebt, kommt im Herbst vorbei und habt eine gute Zeit mit uns auf der Impericon Never Say Die! Tour. Da geht´s ab!“

AT THE SKYLINES (USA – Roadrunner) http://www.facebook.com/attheskylines http://www.roadrunnerrecords.com

Schwebende Melodien, markerschütternde Breakdowns, leidenschaftliche Screams, tiefempfundene und eingängige formulierte Texte und auffallend provokante Strukturen verbindet niemand so gut wie At The Skylines aus Kalifornien. Die Band bewegt sich spielend und hell erstrahlend im Spektrum zwischen Linkin Park und A Day To Remember und erschafft auf ihrem Roadrunner Debüt „The Secrets To Life“ Hymnen, die mit einzigartigem Programming und Atmosphäre begeistern.

Chris Shelley (At The Skylines): „Wir können es kaum fassen als Support von einigen unser besten Freunde nach Europa zu kommen und diese großartige Tour zu spielen. Wir wollen unser Debütalbum auch endlich in Europa spielen!“

THE BROWNING (USA – Earache) http://www.facebook.com/TheBrowningOfficial http://www.earache.com

The Browning ist eine fünfköpfige Metal/Electro Band und besteht aus Veteranen der Musikszenen in Dallas, Texas und Kansas City, Missouri. Die Musik kann man getrost als im positiven Sinne „abenteuerlich“ bezeichnen, denn The Browning bedienen sich Einflüssen aus dem breit gefächerten Metalspektrum und verschmelzen diese mit Hardstyle, Trance und anderen Facetten elektronischer Musik in einer Art und Weise, die sich die meisten Metalbands nicht trauen würden. The Browning verschieben Grenzen und wissen welche drücken Knöpfe sie drücken müssen. Kurz gesagt: TheNewReview.net hat es perfekt auf den Punkt gebracht: „der Soundtrack zur Apokalypse ist da.“

Jonny (The Browning): „Die Impericon Never Say Die! Tour zu spielen ist ein großer Schritt nach vorne für uns. Mit diesen geilen Bands zu spielen und auf einer solch renommierten Tour zu sein ist ein Traum, der für uns wahr wird! Europäischer Metal und Dance sind große Einflüsse für unsere Band und drüben bei euch zu sein, wird wie ein zweites Zuhause! Wir können es nicht erwarten!“

AT DAWN WE RAGE https://www.facebook.com/atdawnwerage

Die amerikanischen Dubstep Pioniere At Dawn We Rage werden die diesjährige Impericon Never Say Die! Tour eröffnen und der Tour damit eine neue Facette hinzufügen. Sie werden außerdem Teil von einigen speziellen Aftershow Parties sein, haltet dafür ein Auge auf die Never Say Die! Website, um weitere Details zu erfahren.

Die Organisatoren zur Tour:

Avocado Booking: „Wir sind extrem stolz darauf, wie sich die INSD! Tour in den letzten Jahren entwickelt hat. Sie ist nicht nur einfach eine Tour, sondern viel mehr als das und genau das wissen die Fans zu schätzen. Das diesjährige Lineup hebt die Tour einmal mehr auf ein neues Level!“ Impericon: „Auch in diesem Jahr setzt die Impericon Never Say Die! Tour wieder Maßstäbe in Europa und bringt mit ihrem Line-up eine starke musikalische Mischung mit frischen Bands in die Clubs. Damit werden 2012 einmal mehr die Stärken der Impericon Never Say Die! Tour herausgehoben. Wir freuen uns auf coole Bands, gepflegte Parties und jede Menge Action und sind stolz diese spannende Tour einmal mehr präsentieren zu dürfen.“

Hier alle Dates auf einen Blick:

Avocado Booking presents: Impericon Never Say Die! Tour 2012

Presented by Fuze, Peta2, Front Magazine

12.10.12 Germany Würzburg @ Posthalle

13.10.12 Germany Stuttgart @ Zapata

14.10.12 France Paris @ Le Trabendo

15.10.12 UK Birmingham @ O2 Academy 2

16.10.12 Day Off

17.10.12 UK Manchester @ Club Academy

18.10.12 UK London @ The Electric Ballroom

19.10.12 Belgium Antwerp @ Trix Zaal

20.10.12 Germany Köln @ Essigfabrik

21.10.12 Germany Berlin @ C-Club

22.10.12 Germany Hamburg @ Markthalle

23.10.12 Sweden Stockholm @ Klubben/Fryshuset

24.10.12 Day Off

25.10.12 Germany Münster @ Sputnikhalle

26.10.12 Luxemburg Esch @ Kulturfabrik 2

7.10.12 Switzerland Pratteln @ Z7

28.10.12 Italy Trezzo D'Adda (Milan) @ Live Club

29.10.12 Germany München @ Backstage Werk

30.10.12 Austria Wien @ Arena

31.10.12 Day Off

01.11.12 Czech Rep Prague @ Futurum

02.11.12 Germany Leipzig @ Werk 2

03.11.12 Holland Den Haag @ Paard

http://www.neversaydietour.com http://www.myspace.com/neversaydiefestivals http://www.facebook.com/NeverSayDieTour www.avocado-booking.com www.impericon.com

Tickets gibt es hier: http://www.impericon.com/de/impericon-never-say-die-2012/ und natürlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Quelle: Angermanagement


Veranstaltungsort

Standort:
Posthalle - Webseite
Straße:
Bahnhofplatz 2
Postleitzahl:
97070
Stadt:
Würzburg
Land:
Germany

Beschreibung

http://www.posthalle.de/bilder/design/posthalle_logo.gif
Die Posthalle Würzburg hat sich von einer ehemaligen Lagerhalle für Briefe und Pakete in eine attraktive Veranstaltungsstätte im Herzen der Mainmetropole Würzburg verwandelt. 

Direkt neben dem Hauptbahnhof bietet die Posthalle in tollem Ambiente Platz für bis zu 2.800 Besucher. Mit einer nutzbaren Fläche von über 6.000 qm - aufgeteilt in zwei Veranstaltungsräume und einen stilvollen Lounge-Bereich - steht großzügiger Raum für vielfältige Nutzungsvarianten zur Verfügung. 

Mit Bühnentechnik, Riggingvorrichtungen sowie einer Ton- und Lichtanlage steht eine professionelle Infrastruktur zur Durchführung von Veranstaltungen zur Verfügung. 

Ob Rock- und Popkonzerte, bestuhlte Klassik- oder Kabarettshows, Gala-Dinner, Messen, Produktvorführungen oder Hochzeitsfestivitäten im großen Stil - die Posthalle Würzburg bietet den idealen Rahmen für Ihre Ideen.

Bei der Durchführung und Planung stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Weiter

Informationen zur Anmietung der Posthalle finden Sie hier: http://www.ph-event.de

Ansicht