VÖ: 15.04.2013
(Shadow Kingdom Records)

Homepage:
http://www.facebook.com/pages/corsair/179747970753

Erst wenige Wochen sind seit ihrem gleichnamigen Debüt verstrichen, da legen die US-Progster CORSAIR schon wieder kräftig nach. Das dieser Sechstracker dem zuvor erschienenen Debüt vorausging, womit der als Re-Release veröffentlichte Silberling das eigentliche Banddebüt darstellt, gerät dabei schnell in Vergessenheit. Klassische Hardrockstrukturen treffen auf Progressive Elemente, wobei den Jungs deutliche Vorliebe zu bewährten 70er Helden der Größenkategorie WISHBONE ASH und RUSH zu eigen ist, die wundervoll mit THIN LIZZY verknüpft werden. Vor allem die Referenzen zu den kanadischen Altstars RUSH kommt deutlich zum Vorschein. Dass CORSAIR es schlicht drauf haben, zeigt sich daran, das es ihnen mit fließend gefühlvoller Spielweise gelingt, Genie und Esprit der genannten Kapellen in sich aufzusaugen und in ein bandeigenes Gewand zu packen. Ein angenehm warmer Sound unterstützt das Hörvergnügen. Leidenschaftlich, gefühlvoll, liebreizend verspielt, flüssig, benetzt von Dynamik mit künstlerischer Ausdruckskraft kommt schon hier die außerordentliche Begabung dieses unbefleckt frischen Rohdiamanten zum Ausdruck, der gern häufig solch hochkarätige Visitenkarten abliefern darf!