• Home
  • Reviews & Interviews
  • CD-Reviews
  • KOWLOON WALLED CITY - Container Ship

KOWLOON WALLED CITY - Container Ship




VÖ: 04.12.2012
(Brutal Panda Records)

Homepage:
http://inthewalledcity.com/
Sludge Metal und Noiserock treffen aufeinander. Containerschiffe sind massiv. Sie transportieren ihre Fracht oft meilenweit. Ebenso langatmig und schwer zugänglich schleppt sich auch die Musik dahin. Irgendwie klingt das Material des Tonträgers größtenteils oft gleich langweilig und monoton. Schwere Gitarren mit Blechscheren Akustik treffen auf wütende Post Alternative Parolen. Post- und Indierock gewürzt mit einer Prise Sludge, Hardcore und Noiserock werden munter miteinander vermischt. Irgendwie geht die Musik komplett an mir vorbei. Musik für Indie, Sludge, Noise, Postrock und Hardcore Freaks, die hiermit etwas anzufangen wissen. Meine Tasse Tee ist das Album nicht. Fans von HELMET, NEUROSIS, KARP oder FAILURE hingegen dürfen sich freuen.