• Home
  • Reviews & Interviews
  • CD-Reviews
  • ROY ORBISON - One Of The Lonely Ones

ROY ORBISON - One Of The Lonely Ones


VÖ: 04.12.15
(Universal Music)

Genre:
Rock

Homepage:
Roy Orbison

Ein komplett unveröffentlichtes Album von ROY ORBISON darf man wohl getrost als kleine Sensation bezeichnen. „One Of The Lonely Ones“ erhält 12 Tracks, die im ersten Halbjahr 1969 aufgenommen wurden aber bisher nicht veröffentlicht wurden.
Als Eröffnungsnummer gibt es eine kraftvolle Version von „You’ll Never Walk Alone“, die sicher nicht nur Fans des FC Liverpool (die diesen Song seit Jahren als Vereinshymne nutzen) überzeugen dürfte. Weitere Highlights sind das flotte, im Stil von „Pretty Woman“ gespielte, „Child Woman, Woman Child“ und der sentimentale Titeltrack „One Of The Lonely Ones“. Geprägt werden alle Nummern durch ORBISONs Stimme, die einfach einen hohen Wiedererkennungswert hat und auch dieses „neue” Album einzigartig macht.

Sehenswert ist auch das zwölfseitige Booklet mit zahlreichen Fotos und Informationen rund um die Aufnahmen zu „One Of The Lonely Ones“.

Fazit: 12 neue Tracks von ROY ORBISON. Ein Fest für alle Fans von „The Big O“ und die, die es noch werden wollen. Zugreifen.

8/10