THE END OF ROSALINA - Black Smoke


VÖ: 21.10.16
(Mighty Music/ Soulfood)

Genre:
Modern Rock

Homepage:
THE END OF ROSALINA

THE END OF ROSALINA ist eine neue Band aus Dänemark, die sich an einer interessanten Mischung aus FOO FIGHTERS, CLUTCH und THIN LIZZY versucht. 70er Jahre Vibes verbindet man mit modernem Sound und will damit praktisch die eierlegende Wollmilchsau präsentieren. Im Ansatz klappt das auch ganz gut und das Quartett bestehend aus Sänger JAKOB RIIS, Gitarrist MICHAEL KNUDSEN, Bassist STEFF EDWARDSEN und seinem Bruder SIMON EDWARDSEN an den Drums kann sich tatsächlich vom Einheitsbrei absetzen.
Mit Songs wie „Dear Johnny“, „No Suit Is Suitable“ oder „Rosalina“ rockt man recht ordentlich und geht poppigen Klänge gänzlich aus dem Weg. Leider fehlen mir etwas die wirklich eingängigen Melodien, wie sie beispielsweise die Landsleute von VOLBEAT oder D-A-D am Start haben. Daran sollten die Jungs unbedingt noch arbeiten, wenn man auf der Erfolgsleiter ähnliche Höhen wie die genannten Bands erreichen möchte.

Fazit: Eine rockige Mischung aus modernen Klängen und 70er Jahre Sounds, dem leider die ganz eingängigen Songs noch fehlen. Damit hat aber immerhin etwas, an dem man fürs nächste Album arbeiten kann.

7,5/10