NECROPHOBIC - Pesta (EP)

08 necrophobic

VÖ: 11.08.2017
(Century Media Records)

Style: Death / Black Metal

Homepage:
NECROPHOBIC

Seit dem letzten Album „Womb Of Lilithu“ aus dem Jahre 2013 war es ruhig um die schwedischen Death / Black Metaller von NECROPHOBIC, die hier nun mit einer zwei Track EP wieder aufhorchen lassen wollen.
Es beginnt mit dem Titelstück „Pesta“ und da lassen es die Schweden erst noch akustisch und ruhig angehen, doch mit dem Mid Tempo baut sich so langsam der Wall auf und wenn das Gitarrenfeuerwerk so richtig abgebrannt wird, geht auch der Speed deutlich in die Höhe und die Schweden ballern in gnadenloser Manier und total fetten Sound, der Druck ohne Ende aufbaut. Dazu kommt etwa zur Hälfte des Tracks ein düsterer und dämonischer Zwischenpart, der monumental und bedrohlich zugleich klingt. Daraus geht das Solo hervor und nach diesem kommt noch mal cooles Geballer. Mit mächtigem Walzen kommt „Slow Asphyxiation“ aus den Boxen und auch hier schaffen es NECROPHOBIC, aus ihrem kriechenden Tempo von Null auf Hundert auszubrechen und ledern einen Knüppel Salve der starken Art hin. Hier wird beim Tempo super variiert, der Solo Part sägt wie Sau und auch wenn es nur zwei Stücke sind, wenn das kommende Album diese Qualität besitzt, dass wird das ein Brett, das in der Szene viel Staub aufwirbeln wird. Daumen hoch für diesen Appetitanreger, gebt mir mehr davon !!!!