ELLES BAILEY - Wildfire


VÖ: 01.09.17
(Outlaw Music)

Genre:
Country, Blues

Homepage:
ELLES BAILEY

ELLES BAILEY ist der neue Stern am englischen Country und Blueshimmel. Das Besondere an der jungen Dame ist dabei nicht nur ihre außergewöhnliche Stimme, sondern auch die Tatsache, dass sie an allen Songs, die TAYLOR SWIFT Nummer „Shake It Off“ mal ausgenommen, mitgeschrieben hat. In Zeiten, in der viele Castingsternchen ihre Songs vorgesetzt bekommen, eine löbliche Ausnahme.

Sicher finden sich in den Tracks auch poppige Elemente und äußerst eingängige Melodien aber das ist hörbar die Handschrift einer jungen Künstlerin, die ihre Musik im hier und jetzt macht und mit der Retroschiene so gar nichts am Hut hat. Trotzdem oder gerade deswegen rockt und groovt das gesamte Album und auch wenn man mit einem Auge auf die Charts schielt ist man doch meilenweit von der gleichgeschalteten Tanzmusik entfernt, die man sonst so im Radio zu hören bekommt.
Somit kann man BAILEY durchaus mit AMY MACDONALD oder gar ANASTACIA vergleichen, auch wenn das Genre ein anderes ist.

Fazit: Moderne Country und Bluesmusik mit einer Klassestimme. So einfach kann es manchmal sein. Wer sich ELLES BAILEY mal anhören möchte, kann sich beispielsweise im Netz Videos zu „Howlin‘ Wolf“, „Same Flame“ und „Wildfire“ ansehen.

8,5/10