E-MailDruckenExportiere ICS

GURU GURU

Veranstaltung

Titel:
GURU GURU
Wann:
Fr, 7. Oktober 2016
Wo:
Das Rind - Rüsselsheim
Kategorie:
Jubiläums-Event

Beschreibung

07.10.2016 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 16,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 20,00 € 

Guru Guru - 48 Years Live

Wer hätte es geglaubt - ausgerechnet Guru Guru sind auch im 48. Jahr ihres Bestehens eine der beständigsten Bands der deutschen Musikszene (die Gurus wurden 1968 im Jahr der Studentenrevolte gegründet)! Und das beweisen sie auch auf ihrem Live-Doppel-Album "45 Years live", das einen Querschnitt durch ihre Schaffensperiode von den Anfangstagen bis in die heutige Zeit enthält.

Im Letzen Jahr hat Mani Neumeier - der Mitbegründer des legendären Krautrock & Enfanterrible der deutschen Rockmusik, seinen 75. Geburtstag feiert. Wer allerdings gedacht hätte, dass sich der Erfinder des Underground Hit "Elektrolurch" wie viele andere in diesem Alter zur Ruhe setzen würde, hat sich gewaltig getäuscht. Mani bleibt, der er schon immer war - ein Schlagzeuger der Extraklasse, denn von der Bü̈hne sind Mani und seine Gurus mit ihrer Power und Spielfreude einfach nicht wegzudenken!

Zum 75. Geburtstag hat sich Mani selbst ein Geschenk gemacht und das Konzert der letzten Tour in Heidelberg (noch mit dem im Februar 2016 verstorbenen Gitarristen Hans Reffert) live mitgeschnitten, das nun in einer erstklassigen Bild- & Tonqualität als DVD / BluRay erschienen ist.

Guru Guru waren nicht nur – nein – sie sind nach wie vor einmalig!praesentiert_ppr
Mani Neumeier hat mit Guru Guru Musikgeschichte geschrieben!

www.guru-guru.com

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren! 


Veranstaltungsort

Standort:
Das Rind - Webseite
Straße:
Mainstraße 11
Postleitzahl:
65428
Stadt:
Rüsselsheim
Land:
Germany

Beschreibung

http://www.dasrind.de/images/about_haus.jpg

„Das Rind“ versteht sich als Kulturzentrum, in dem künstlerische, soziale und kulturpolitische Ideen und Initiativen einen Platz finden. Die Rinder haben in den letzten 13 Jahren aus einer Idee, Kultur in jeglicher Form allen Bevölkerungsschichten zugänglich zu machen, ein funktionierendes Zentrum mit bislang weit mehr als 300.000 BesucherInnen und über 1.600 Veranstaltungen aufgebaut, welches sich seit Beginn deutlich von kommerziellen Veranstaltern der Region abhebt.

Das Programm im „Rind“ ist nicht beschränkt und bietet ein breites Spektrum aktueller Kultur. So haben Konzerte und Discos der verschiedensten Musiksparten, Theaterproduktionen, Comedy- und Kabarettveranstaltungen, Lesungen, Hörspiel, Ausstellungen, politische Veranstaltungen, Filmvorstellungen, Cafés, Flohmärkte, Workshops, Performance und Bildende Kunst im Rind stattgefunden oder den Weg in das feste Monatsprogramm gefunden. Das Haus hält für alle Sparten Darstellungsmöglichkeiten bereit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen