SILVER DUST - The Age Of Decadence


VÖ: 23.06.17
(Fastball Music/ Escudero Records)

Genre:
Modern Rock, Elektro, Thrash

Homepage:
SILVER DUST

Warum denn leicht, wenn es auch schwer geht? Die Schweizer SILVER DUST musizieren auf jeden Fall eher nach dem Prinzip der Selbstverwirklichung als dem Massengeschmack zu huldigen. Das ist auf der einen Seite sicher löblich, macht es allerdings nicht ganz leicht ihr Album „The Age Of Decadence“ am Stück durchzuhören.
Das man englische und französische Sprache nutzt ist zwar ungewöhnlich aber nicht so gewöhnungsbedürftig wie der musikalische Stilmix aus modernem Rock, Elektrobeats und Thrash. Dazu gibt es eingestreute Doublebassattacken und Growls, die es einem nicht leicht machen eine eingängige Linie zu erkennen. Immerhin hält man die Stücke in durchschnittlicher Länge, auch wenn der folgende Song mindestens ebenso herausfordernd ist, wie der zuletzt gehörte. Allerdings lässt eine Nummer wie beispielsweise „Heaven Knows“ im Ansatz erkennen, dass die Band wohl auch anders könnte, wenn man denn wollte.

Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass es Leute gibt, die genau diese musikalische Herausforderung lieben und mit SILVER DUST eine Menge anfangen können. Ich zähle leider nur bedingt zu diesem Kreis.

7/10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen