TesseracT - Tour - Video

TesseracT, eine Band außerhalb jeglicher Genre Grenzen, Pioniere einer sich stets weiter entwickelnden Metal Szene, nicht zu stoppende Macht in "off-kilter" Riffs, erhebenden Melodien und desorientierenden Atmosphären, veröffentlichte ihr viertes Studio Album und geht im November 2018 auf Headliner Tour mit den Supportbands Between The Buried and Me und Plini.

 

Das aktuelle Album "Sonder" schaffte es auf #48 in die offiziellen deutschen Album Charts - Chartdebüt für TesseracT.

TESSERACT – "Juno" brandneues Video!!
https://youtu.be/cOkeKKi-Oz4

TESSERACT - Headliner Tour
https://youtu.be/1o1-kp8islA

TESSERACT - Headliner Tour
Supportbands: Between The Buried & Me + Plini

Präsentiert von: eclipsed, Guitar, metal.de, Piranha, Rock Hard, Start
09.11. DE – Köln - Live Music Hall
13.11. DE – Aschaffenburg - Colos-Saal
14.11. DE – Hamburg - Gruenspan
19.11. DE – Berlin - Lido
20.11. DE – Stuttgart - Im Wizemann
21.11. AT – Vienna - Flex
22.11. DE – Munich - Backstage
23.11. CH – Aarau – Kiff

Tickets: https://www.tesseractband.co.uk
Veranstalter: www.cobra-agency.net/

Zum Video:
With their worldwide Sonder tour preparing to hit European & UK stages next month TesseracT have released a new video for the track “Juno” taken from their new studio album Sonder. This stunning clip created by Dark Fable Media (http://www.darkfablemedia.co.uk )has been filmed in high definition 4K. TesseracT vocalist & lyricist, Dan Tomkins explains the importance of the track within Sonder, “Writing the lyrics for this album was a cathartic experience and I feel that “Juno” is probably the epitome of Sonder. We wanted to create a video that symbolised the realisation of the constraints that are placed on life. “Juno” is the embodiment of that feeling.” He continues “Having worked with Dark Fable Media multiple times, I have grown to love what they do and how they operate. TesseracT have wanted to work with them for a long time now, so this video was a real joy to work on.”

20.04. TESSERACT – "Sonder" (Kscope/Edel)
Formate: CD/schwarze LP/Crystal Clear LP/Picture Disc
2CD feat. binaural Album mit Bonus Disc (360-listening experience designed by Klang: Fabrik for headphones listening)

TESSERACT – "King"
https://youtu.be/nwW1d_KtkJw

Erhältlich auf allen gängigen Streaming- und Downloadplattformen/Instant Grat Track

Pressestimmen:

Stereoplay – Pop CD des Monats 9/10 Punkte: "Dass die Musik von TesseracT trotzdem von großer Elastizität ist und nicht im eigenen Anspruch zu erstarren droht, liegt am exorbitanten Können der Bandmitglieder… Der jeweilige Augenblick genießt die Vehemenz der Ewigkeit."

Laut.de 4/5: "U2 und Meshuggah halten nicht nur Händchen, sondern tauschen innige Küsse aus."

Ox 9/10: "…nicht weniger als ein Meisterwerk… Definitiv eine perfekte Kopfhörer-Platte!"

Legacy TIPP 13/15: "Es ist ein wichtiges Album für die moderne Prog-Szene… zugleich TESSERACTs bisher stärkstes Album... Eine Band am Zenit und in ihrer ganz eigenen Liga."

Metal Hammer 6/7: "Tesseract bieten dafür den theatralischen Soundtrack philosophischer Poesie: … Lyrik und Musik vereinen und trennen sich auf dramatischen Gipfeln. Gänsehautschauer, Blut in Wallung, jede Faser des Leibs trachtet nach mehr."

Rock Hard 8/10 (Soundcheck #5/51): "TESSERACT versuchen auf ihrem vierten Album einen noch ausgeprägteren Dreifach-Spagat zwischen innovativen Klangwelten, ordentlich Dampf machender Heaviness und butterweich reinlaufenden, klaren Gesangsmelodien als auf ihrem letzten Longplayer „Polaris“…. die vielen cleveren Spannungsbögen und spannenden Sound-Architekturen sprechen Herz und Hirn gleichermaßen an…"

eclipsed - #4/20 eclipsed Radar (Top 20) 8.5/10: "Die Quintessenz des bisherigen Schaffens von TesseracT... Pflichtprogramm für jeden Progmetaller... klingen megafett und kombinieren das prickelnder als auf dem Vorgänger mit klasse melodischen und sphärischen Parts... Die Art, wie TesseracT komplexe Rhythmen und technisch anspruchsvolle Patterns mit himmlisch eingängigen Gesangsmelodien – die man ebenso gut für Popsongs verwenden könnte – zusammenbringen, sucht aktuell Ihresgleichen."

Sonic Seducer: "Ein schön schweres und insgesamt sehr rifflastiges Album haben die Progressive-Metaller von TesseracT abgeliefert und damit einen würdigen Nachfolger für Polaris von 2015 geschaffen."

Break Out: "…ein großartiger musikalischer Höhepunkt des noch jungen Jahres 2018!"

Powermetal.de 8,5/10: "Sonder" untermauert somit den Außnahmestatus der Groove-Künstler, die ein wirklich "beSONDERes" Album kreiert haben, auf dem es viel zu entdecken gibt."

Hooked-on-music.de: "Sonder" toppt den Vorgänger dann noch einmal deutlich. Die Mischung aus knallenden, rhythmisch komplexen Gitarrenspuren, ebensolchen Rhythmen und dann eher atmosphärisch-ruhigen Passagen macht das aktuelle Werk zu einem Hörgenuss erster Güte und einer spannenden musikalischen Reise, auf die man sich immer wieder gerne begibt."

Hmbreakdown.de: "TESSERACT ist eine Band, die ihre Hörer auf eine spannende Reise mitnehmen und das ist gut!"

Zum letzten Studioalbum "Polaris":

Ox 9/10: "... ganz große Melodien bei grandioser Produktion. Damit rücken TESSERACT ein ganzes Stück weit an Bands wie KING CRIMSON oder bisweilen PINK FLOYD heran und machen auch „Polaris“ zu einer Platte, die künftig als Referenzwerk wird gelten müssen."

Metal.de 9/10: "Ein Meisterstück"

Fuze – Top 5 Review: "Die Synthese von vertrackten Taktfolgen und eingängigen Melodien ist den Briten noch nie so gut gelungen wie auf ihrem neuen Album und in puncto Kreativität steckt die Scheibe den Großteil der Konkurrenz locker in die Tasche."

Metal Hammer 6/7: "POLARIS ist absolute (Welt)Klasse!"

Visions: "Und überhaupt sucht Polaris ein größeres Publikum, also auch den Steven Wilson und Porcupine Tree Hörer."

Laut.de 4/5: "Es sind nicht die technischen Fertigkeiten, die TesseracT so gut machen. Es ist ihre Präzision. Und ihr Gespür für Komposition."

Sonic Seducer: "Polaris ist wie ein Stück moderne Kunst: man muss es nicht unbedingt intellektuell begreifen, aber man kann instinktiv sagen: Schön!"

Orkus: "Geerdet und mit frischer Energie, vollbringen die Jungs ein Meisterwerk."

Powermetal.de 8,5/10: "…ein Album zum Wohlfühlen, ein Album, das von vorne bis hinten Sinn und Spaß macht."

eclipsed 8.5/10: "Jedes neue Tesseract-Album ist ein neu zu lösendes Puzzle, das nicht weniger als die totale Befreiung von allen Genrezwängen bedeutet."

Quelle: cmm-consulting for music and media

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen