Vorbericht MASTERS OF CASSEL X-MAS 2018

Macht hoch die Tür, das Tor macht weit, es ruft das MASTERS OF CASSEL X-MAS FESTIVAL zur schwermetallischen Weihnachstzeit!
Dann gibt’s passend zum Jahresausklang wieder kräftig auf die Lauscher! Am 22.Dezember 2018 ist es soweit:

Vier Acts geben sich die Ehre, das Billing ist wieder schön dunkelbunt gemischt, den Auftakt machen die mit klassischen Hard n' Heavy Sound kräftig einheizenden Localmatadoren PANDEMIC. Danach geben sich die süddeutschen Heavy/Doomer OLD MOTHER HELL die Ehre, deren Demo vergangenes Jahr verdientermaßen zu Recht in Europas zwei wichtigsten Heavy Metalmagazinen DEAF FOREVER und ROCK HARD zum Demo des Jahres gekürt wurde. So höret, lasst's euch kräftig flüstern – OLD MOTHER HELL werden eine ganz mächtig heiße Kelle schlagen!

Auf den Co.-Headliner dürfen sich alle Oldschool-Thrasher, die von wüstem Gerumpel der Top-Liga SODOM/KREATOR/DESTRUCTION (in deren Fusstapfen TRAITOR aus Balingen vielleicht eines Tages treten könnten) generell nie genug bekommen, ehe mit SLAUGHTERDAY die Speerspitze des deutschen Deathmetals ein gewaltiges Schlachtfest für alle Old School Todesbleifanatics auffahren wird, bei dem es derbe zur Sache geht. Grund genug, die 11. Auflage des MASTERS OF CASSEL - Kassels wichtigstes Underground-Metalfestivals zu besuchen und zusammen mit Knecht Rupprecht und Christkind um die Wette zu headbangen. Der geschmückte Tannenbaum steht auch schon bereit, ein Metalmarkt und 30 Geschenke für die ersten Besucher des Abends gehören zum Programm...

Wo steigt das X-MAS Masters of Cassel-Meeting? Nach der letztjährigen Sause im Hotel Reiss heißt euch das Team von 98-RECORDS im Kultclub FIASKO herzlich willkommen. Schönfelder Strasse 18, Einlass ab 18:30.

Karten bekommt ihr natürlich im Fiasko an der Abendkasse direkt sowie an allen VVK-Stellen in Kassel: Scheibenbeißer, Farmsound, bei Jenny B Tattos in der Villa Dunkelbunt, im Eckberts, ebenso bei 98-RECORDS.

Seid mit dabei heavy rockt, doomt, und blastet kräftig den Marsch! Auf dass die Kugeln vom Baume fallen, Geschenke unter die Decke fliegen, das Lametta überall verstreut querhängt und die Glocke mächtig klingelt!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen