E-MailDruckenExportiere ICS

ALLY THE FIDDLE

Titel:
ALLY THE FIDDLE
Wann:
Do, 9. Januar 2014
Wo:
Nachtleben - Frankfurt am Main
Kategorie:
FFM-ROCK präsentiert

Beschreibung

ALLY THE FIDDLE

am 09.01.2014 im Nachtleben

…Sound, der aus den Boxen fegt und jegliche Vorurteile über langweilige traditionelle Folk-Musik wegbläst, ohne die Wurzeln zu verleugnen… …macht Lust zum wilden Tanzen, Headbangen, Luftgitarre- oder -geigespielen und darauf, den “Repeat”-Knopf zu betätigen…
Axel Schön, Orkus – Magazin 12/08

http://dev-void.org/ally_the_fiddle/wp-content/uploads/2012/04/bandstrip.jpg

ALLY THE FIDDLE ist das Soloprojekt der Rockgeigerin Ally Storch. So steht ungewöhlicherweise die Geige im Vordergrund, jedoch nicht klassisch, sondern in ihrer Klangvielfalt in Metal und Progressivem Rock. 2008 wurde die Band um die Aufnahmen zu ersten CD “Red Unicorn” gegründet. Inzwischen kann das Fünfergespann aus Norddeutschland auf schöne Club- und Festivalgigs zurückblicken, aber auch auf erfolgreiche Support-Touren für namhafte Größen, wie U.F.O., Bobby Kimball (Toto), ASP, Umbra et Imago (Einzelshow), Haggard…..

Die Band ist seit 2010 bei der Agentur “Crush Concerts” unter Vertrag.

Ally Storch – Fiddle/ E-Geige

Ally ist klassisch studierte Geigerin, hat sich aber bereits während des Studiums für die freiberufliche Laufbahn als Rockgeigerin entschieden. Seither arbeitet sie als Gast- und Studiomusikerin hauptsächlich für bekannte Bands der deutschen Independent-Musikszene (Knorkator, ASP, Umbra et Imago, Haggard, Die Apokalyptischen Reiter…), bewegt sich in einer großen musikstilistischen Bandbreite und kann auf ein umfangreiches Repertoire an Einspielungen und Aufnahmen zurückblicken. Bis 2011 unterrichtete die Geigerin zudem das eigens eingerichtete Fach “Rockgeige” an der Rock und Popschule Rostock. Mit ihrem Umzug nach Bayern verlegte sie das Unterrichten auf Privatstunden und Workshops.

In diesem Jahr (2012) ist Ally die Vertretung für die Geigerin der Band “Schandmaul” und sowohl auf der “Traumtänzertour” zu erleben, als auch auf Festivals, wie “Nova Rock”, “Greenfield” oder “Wacken:Open:Air”.

Allys persönliche Website: www.ally-storch.com   

Robert Klawonn – Gitarre

Nicht nur schnelle Finger, sondern auch progressive Klänge zeichnen das Spiel und die Klangsprache von Robert aus. So ist er nicht nur Leadgitarrist, sondern auch Co-Writer. Sein ohnehin schon beeindruckendes  Können verfeinerte er mit Meistern, wie Milan Polak, Mathias “IA” Eklundh, Victor Smolski, Marcus Deml, Patrick Rondat, Bumblefoot, Andreas Öberg… Vor “Ally the Fiddle” war Robert Gitarrist der Bands Mainpoint und Friedrich Franz Tanzensemble. Zudem ist er langjähriger Pädagoge an der Rock und Popschule Rostock.

Roberts persönliche Website: www.robertklawonn.com 

Diemo Heuer – Gitarre

Mit Diemo hat die Band einen sehr talentierten Rhythmusgitarristen gefunden. Darüber hinaus schreibt auch er inzwischen mit am Repertoire der Band und fällt vor allem durch seine eingängigen Riffs auf. Seine ehemalige Band nennt sich Coddom und auch er lehrt hin und wieder das Gitarrespielen.

Stefan “Huky” Hukriede – Drums

Drummer Huky kommt in erster Linie aus dem Folkrock und hat im Laufe seines Lebens bereits in unzähligen Bands gespielt: Tears for Beers, Nijinsky Style, Me and the Boys, Skyline, Phil Kenny Band…. Neben seinen zahlreichen Engagements unterrichtet Huky seit mehreren Jahren an der Rock und Popschmiede in Göhlen.

Huky auf Facebook: www.facebook.com/stefan.hukriede

Thorsten Hartung – Bass

Thorsten ist bereits bekannt durch seine Mitgliedschaft der Band No More. Darüber hinaus hat auch er bereits in zahlreichen Bands gespielt, wie The Cold, Nijinsky Style oder  Grinning Sinner. Er kam erst 2009 zur Band, ist aber trotzdem der erste feste Bassist von “Ally the Fiddle”.

 

Youtube


Veranstaltungsort

Standort:
Nachtleben
Straße:
Kurt-Schumacher-Straße 45
Postleitzahl:
60313
Stadt:
Frankfurt am Main
Land:
Germany

Beschreibung

nachtleben.jpg


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.