• Home

FALLEN TYRANT - No World To Win, A Life To Lose




VÖ: bereits erschienen
(Fat & Holy Records)

Homepage:
www.facebook.com/fallen.tyrant

Das hesssiche Black Metal Trio von FALLEN TYRANT legt hier ihr Debüt vor und „Fallen Tyrant Rising“ kommt sofort ein heftiges und rasendes Gewitter auf uns zu. Der Song hat aber noch mehr, neben dem Geballer wird das Tempo auch gerne mal runter gefahren, das Solo zeigt sich sogar von der fast schon melodischen Seite, doch da herrlich trockene Snare Geballer überragt dabei alles. Bei „Exaltation“ geht es zu, wie im norwegischen Black Metal der 90'er, da kommen mir so ein paar Gorgoroth Fetzen in den Sinn, wenn der Track im gemäßigten Tempo mit klirrendem Riffing daher kommt, aber auch die bösartige Prügelei darf nicht fehlen. So wird auch in „Bortrykkelsen“ nichts falsch gemacht, das zertrümmert alles, was nicht rechtzeitig in Deckung kommt, nur hier und da wird mal ein kurzer Break eingebaut, was auch völlig Sinn macht und auch der klare, fast schon heldenhafte Gesang passt sehr gut dazu. Der kurze Zwischenspieler „Descent“ wäre zwar verzichtbar gewesen, aber egal, dafür kann „To Finnmarken“ erneut punkten. Das Tempo variiert stark zwischen Highspeed, Mid und Up Tempo und auch das nicht extrem schnelle, aber flotte „Godhate“ gefällt auf ganzer Linie. „Approach“ ist dann auch wieder ein Zwischenspieler, den ich nicht gebraucht hätte, doch am Ende wütet der Titeltrack noch mal ungemein, vor allem sind die vertrackten Breaks sehr gut gesetzt.
Alles in allem eine sehr gute Black Metal Scheibe, die den old school Spirit besitzt und auf die man aufbauen kann.


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.