FREEDOM CALL - Master Of Light


VÖ: 11.11.16
(Steamhammer/ SPV)

Genre:
Happy Metal

Homepage:
FREEDOM CALL

FREEDOM CALL sind eine der Bands, bei denen man weiß, was man bekommt und das ist durchaus positiv gemeint. Ihr neuntes Studioalbum „Master Of Light“ bürgt wieder für erstklassigen Happy Metal mit vielen Hymnen, erstklassigen Refrains und knackigen Riffs. Eingeläutet wird das Ganze durch den klischeehaften Titel „Metal Is For Everyone“, der sofort die Matte kreisen lässt und klar macht, das FREEDOM CALL besser klingen denn je. Es folgen die erste Single „Hammer Of The Gods“ und die Hymne „A World Beyond“ die keinen Deut schlechter sind.
Allerdings können FREEDOM CALL ihre Fans auch überraschen und servieren mit „Ghost Ballet“ eine modernere, fast schon leicht progressive Nummer, die man so von den Nürnbergern noch nicht kannte. Zum Ende hin gibt es dann mit „Riders In The Sky“ nochmal melodischen Power Metal vom feinsten, bevor mit „High Up“ eine typische Happy Metal-Nummer das Album beschließt.

Fazit: FREEDOM CALL scheinen endlich das Line Up gefunden zu haben, das auch langfristig Bestand haben sollte. Mit „Master Of Light“ legen Sänger CHRIS BAY und seine Jungs auf jeden Fall ein Album vor, das zu den stärksten der Bandgeschichte zählt.

8,5/10 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen