HARD ACTION - Hot Wired Beat


VÖ: 01.12.17
(Svart Records)

Genre:
Rotzrock

Homepage:
HARD ACTION

Die Finnen HARD ACTION gehören zur Riege junger Rotzrock-Bands und auf ihrem Debüt „Sinister Vibes“ eiferten sie mit ungezügelter Energie und einer spürbaren Punkattitüde ihren Heroen von den HELLACOPTERS nach.
Offensichtlich ist ihnen aber inzwischen aufgegangen, dass pure Energie auf Dauer nicht ausreichend ist und hier und da eine etwas ruhigere Gangart nicht schaden kann. So haben sie dann auf „Hot Wired Beat“ an der Mischung gearbeitet und neben Krachern der alten Schule wie „Free Fall“ oder „Knocked Down, Dragged out“ mit „The Losing Side“ sogar leicht poppige Anleihen im Programm. Die überwiegende Menge der Songs bewegt sich jetzt allerdings im Midtempo und das steht den Jungs außerordentlich gut zu Gesicht. Nummern wie „Nothing Ever Changed“ oder „Running Start“ sorgen für die richtige Abwechslung und so dürfte man sich mit „Hot Wired Beat“ ein größeres Publikum erschließen.

7,5/10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen