LEVERAGE - Determinus


VÖ: 26.04.19
(Frontiers Records)

Genre:
Metal, AOR

Homepage:
LEVERAGE

Eigentlich waren die Finnen LEVERAGE auf einem guten Weg. Ihr drittes Album „Circus Colossus“ erschien 2009 aber irgendwie kam von der Plattenfirma kein Support und die Gruppe brach auseinander. Jetzt, 10 Jahre später möchte die Truppe mit dem neuen Sänger KIMMO BLOM noch einen zweiten Versuch wagen und wirft dafür mit „Determinus“ ein durchaus gelungenes Album in den Ring.
Musikalisch bewegt man sich irgendwo zwischen Metal und AOR und hat sogar ein paar progressive Elemente im Sound untergebracht.
Mit den ersten vier Nummern legt man dann einen fulminanten Start hin und wenn man die Qualität von „Burn Love Burn“, „Wind Of Morrigan“, „Tiger“ und „Red Moon Over Sonora“ über die gesamte Spielzeit gehalten hätte, lägen wir hier locker im neun Punkte-Bereich.
Das heißt zwar, dass zum Ende hin die Songs etwas nachlassen aber das ist bei weitem keine Tragödie und lässt der Band so noch etwas Luft zur Entwicklung.

Wer also auf eine Mischung von BROTHER FIRETRIBE, STRATOVARIUS und MAGNUM stehen könnte, der soll sich LEVERAGE durchaus mal zu Gemüte führen.

7,5/10

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen