FILM - Kings

09 kings

VÖ: bereits erschienen
(Universal Pictures)

Genre: Drama

Homepage:
UNIVERSAL PICTURES

Halle Berry und Daniel Craig sollten eigentlich schon Garanten genug sein, um diesem Film mit folgendem Inhalt die besondere Würze zu verleihen:
Millie ist eine willensstarke, fürsorgliche junge Frau, die allein acht Pflegekinder großzieht. Als in ihrer Nachbarschaft Rassenkonflikte aufflammen und die Spannungen immer größer werden, verbündet sie sich mit ihrem unberechenbaren Nachbarn Obie, um ihre Kinder zu schützen. Nach dem Freispruch der vier Polizisten, die den Afroamerikaner Rodney King mit Stockschlägen und Fußtritten brutal misshandelt hatten, brechen in Los Angeles gewalttätige Unruhen aus. Millie muss mit Obies Hilfe einen Weg aus dem lebensgefährlichen Chaos finden, um zu verhindern, dass ihre Familie ins Kreuzfeuer gerät ...
Der Film basiert auf den Geschehnissen rund um Rodney King, der von Polizisten ohne Grund misshandelt wurde und es kommen dabei immer wieder (anscheinend) reale Nachrichten Sequenzen zu diesem Fall im Film vor. Dass Millie, die auch die einizige mit einem Job ist, bei acht Kindern überfordert ist, ist klar, aber dass sich einer ihrer Jungs in ein Mädchen verliebt, das ihn nach Strich und Faden verarscht, merken beide nicht. So kommt es, dass der Junge in falsche Kreise gerät und auch die Unruhen dazu beitragen, dass auch er in eine brenzlige Situation kommt. Soweit ganz gut, dazu kommt Daniel Craig als Nachbar, der nur am nörgeln ist, doch als es dann hart auf hart kommt, Millie helfend zur Seite steht.
Dieser Film beginnt eher als Drama, baut sich wegen der Unruhen dann aber auch etwas Action reich auf. Ich finde den Film ganz o.K., aus der Story hätte man sicher noch etwas mehr herausholen können und Halle Berry finde ich hier etwas blass.
Nichtsdestotrotz bietet KINGS gute Unterhaltung, die mir 6,9 von 10 Punkten wert ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen