FILM - Anon

10 anon

VÖ: bereits erschienen
(Koch Films)

Genre: Science Fiction

Homepage:
KOCH FILMS

Ob das, was wir hier in dem Film zu sehen bekommen alles Science Fiction ist oder bald die Realität ? Nach dem folgenden Inhalt bin ich mir da nicht mehr so ganz sicher:
Die totale digitale Überwachung des Menschen sorgt in naher Zukunft für ein Leben ohne Verbrechen, aber auch gänzlich ohne Anonymität und Privatsphäre. Bis eine Reihe grausamer Morde Detective Frieland auf den Plan ruft. Denn plötzlich werden die im "Ether" gesammelten Daten systematisch manipuliert, was den Zusammenbruch des gesamten Systems zur Folge haben könnte. Erst mit dem Auftauchen einer geheimnisvollen jungen Frau ohne digitalen Fingerabdruck kommt Bewegung in die Ermittlungen, die für Frieland bald zum lebensgefährlichen Wettlauf gegen die Zeit werden...
Ja, das Internet und seine Spuren, die man immer weniger verwischen kann, da man überall einen digitalen Fingerabdruck hinterlässt, so kann man den ersten Eindruck von ANON beschrieben. Die Ermittler sind in der Lage, von Menschen sogar Schritte aus der Vergangenheit erneut vor ihren Augen wie im Live Stream zu sehen und das wirkt sehr beklemmend. Doch plötzlich werden die Daten manipuliert, was heutzutage wie ein Virus ist, und so soll das System abstürzen, was unsere Ermittler auf keinen Fall zulassen können. Eine Spur könnte diese eine Frau sein, über die überhaupt niemand irgendwelche Daten hat und da die Zeit immer knapper wird, muss unser Ermittler nicht nur die Hintermänner hinter der Datenmanipulation finden, sondern auch die Mörder dingfest machen, wobei ihm auch seine Ex-Frau wider Willen helfen muss.
Der Film ist noch sehr futuristisch, doch einige Parallelen zum heutigen World Wide Web lassen sich nicht verleugnen und so kriegen wir hier einen finsteren Zukunfts Blockbuster geboten, der mir 7,7 von 10 Punkten wert ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen