Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


FILM - Parasite

03 parasite
VÖ: 05.03.2020
(Koch Films)

Genre: Drama / Thriller

Homepage:
KOCH FILMS

Bei asiatischen Filmen bin ich immer gespalten, mal kommt da ein absoluter Hammer, mal wird aus einem „ach so großartigen“ Film einfach nur Schrott geboten. Also dieser Inhalt macht schon mal neugierig und dann ab mit der Scheibe in den Player:
Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind.
Ja, die Familie Kim ist sozial am Ende, mit Falten von Pizza Kartons verdienen sie ihr Geld und erst als ein alter Schulfreund dem Sohn der Kims anbietet, bei den reichen Parks der Tochter Englisch Unterricht zu geben, scheint sich das Leben zu ändern.....und wie!!! Denn nach und nach wird die naive Mutter Park überredet, immer neue Angestellte einzustellen, da die alten irgendwelche Fehler oder Verfehlungen begangen haben sollen. Das führt dann dazu, dass der perfide Plan funktioniert und die Kims sich in der Pracht Villa einnisten. Leider gibt es auch hier einen Keller, aus dem aber nichts gutes kommt und ab da überschlagen sich die Ereignisse. Was zu Beginn noch als bitterböse, schwarz-satirische Komödie beginnt, entwickelt sich immer mehr zu einem Thriller und gegen Ende kommt auch noch etwas Gewalt hinzu.
Hier hat der koreanische Regisseur Bong Joon Ho ganze Arbeit geleistet und trotz einer Länge von 132 Minuten Laufzeit ist der Film ein wahres Juwel, das fesselt und unterhält. Hier wird der Unterschied zwischen arm und reich offen dargestellt und wie die aufkommende Gier alles verändern kann.
Hier haben wir großes Kino aus Spaß, Spannung und Thrill, was PARASITE auch 9,7 von 10 Punkten bringt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.